30 Tage Bikini Figur Challenge: So bekommst auch du den Summerbody!

Welche Frau wünscht sich nicht den idealen Bikini-Körper im Sommer? Mit den Übungen Kniebeugen, Ausfallschritte, Crunches und Beinheben haben wir eine Challenge gefertigt, die es möglich machen, einen schlankeren und strafferen Körper nach nur 30 Tagen zu bekommen, mit dem du dich nicht mehr im Schwimmbad oder am Strand verstecken musst!

Kurze Challenge Erklärung

Die Challenge besteht aus folgenden Übungen:

  • Beinheben
  • Ausfallschritte
  • Crunches
  • Kniebeuge

Beispiel für Tag 1:

  •  Beinheben: Pro Bein 8 Wiederholungen
  •  Ausfallschritte: Insgesamt 12 Wiederholungen (6 pro Bein)
  •  Crunches: Insgesamt 10 Wiederholungen
  •  Kniebeuge: Insgesamt 12 Wiederholungen

Was erwartet mich nach den 30 Tagen?

Da ein großer Teil der Skelettmuskulatur beansprucht wird, erhöht sich der Energieverbrauch und der Stoffwechsel, wodurch du besser Fett verbrennst. Außerdem setzen die Übungen spezifisch an den Haupt-Problemzonen der Frauen an. Die Folge:

  •  Allgemeiner Gewichtsverlust (hängt natürlich von der Ernährung ab; sieh dir auch 12 Lebensmittel zum Abnehmen an)
  •  Straffere Beine
  •  Knackigerer Po
  •  Flacherer Bauch
  •  Außerdem wird die Produktion vom Glückshormon Endorphin angeregt. Endorphine wirken sich positiv auf deine Stimmung aus und fördern den Schlaf.

Tipps?

  •  Wir empfehlen, die Übungen gleich morgens nach dem Aufstehen zu absolvieren, so hast du es hinter dir und startest mit Energie in den Tag.
  •  Solltest du Schwierigkeiten haben, die vorgegebene Wiederholungsanzahl in einem Durchgang zu erledigen, kannst du diese auf 2-3 Sets aufteilen.
  •  Für Fortgeschrittene: Setze dir während der Ausführung der Kniebeugen und Ausfallschritte einen mit Gewichten (Bücher, Wasserflaschen, etc.) gefüllten Rucksack auf.

 

Categories:   Diät-Tipps

Comments