Ich wurde richtig dünn! Sei vorsichtig–1 Glas verbrennt 3 kg Fett! Das Rezept… – Irene Lahn

Ich wurde richtig dünn! Sei vorsichtig–1 Glas verbrennt 3 kg Fett! Das Rezept…

Wie wird man die angehäuften Giftstoffe im Körper los? Am besten auf eine schmackhafte, einfache und nahrhafte Weise…
Ernährungswissenschaftler empfehlen wenigstens 2-mal im Jahr eine Reinigungskur des Körpers. Mit der richtigen Ernährung könne Sie Verdauung und Immunsystem verbessern was zu einer inneren Reinigung des Organismus führt. Verbleiben die Giftstoffe für eine längere Zeit im Körper, können daraus schwerwiegende Krankheiten entstehen.
Diesmal stellen wir Ihnen ein Volksrezept vor, welches vor Jahrhunderten in unseren Breiten häufig zum Einsatz kam. Es wurde als Elixier der Jungend und Gesundheit bezeichnet, da es den Körper stärkt, die Blutgefäße verjüngt, die Müdigkeit reduziert, die Durchblutung in den Händen und Füßen verbessert und die Ausscheidung von Urin erhöht. Darüber hinaus ist die Kombination ein wahrer Segen für Erinnerungs- und Konzentrationsvermögen, senkt den Blutdruck, heilt die Arteriosklerose, Verstopfung…
Ein wichtiger Aspekt bei dem Kefir-Buchweizen-Gemisch ist die Regulierung des Blutzuckerspiegels. Weiters wirkt dieses Getränk reinigend auf das Darm- sowie das Blutgefäßsystem. Nicht zu vergessen der positive Einfluss auf die Funktion der Bauchspeicheldrüse. Manche meinen auch, dass man mit diesem Getränk Bauchspeicheldrüsenprobleme vollständig heilen kann.
Zutaten:
1 Esslöffel Buchweizenmehl
2 dcl Kefir
1 Esslöffel Honig (nach eigenem Ermessen)
Zubereitung:
Es ist wichtig das Getränk schon am Vortag anzusetzen. Am Abend alle Zutaten gut vermischen und dann über Nacht in Kühlschrank ruhen lassen. Dieses Getränk soll das Frühstück ersetzten und es ist sehr Wichtig, dass bis zu drei Stunden danach nichts Weiteres gegessen wird (solange dauert es bis der Buchweizen verdaut ist).
Kefir mit Buchweizenmehl soll mindestens zwei Wochen lang im Jahr Ihr Fruchtstück sein. Bereits nach ein paar Tagen werden Sie eine Verbesserung Ihres Wohlbefindens und der Verdauung bemerken. Achten Sie darauf qualitativ hochwertigen Bio-Buchweizen zu verwenden.

Categories:   Diät-Tipps

Comments

  • Posted: 22. Mai 2019 14:55

    Yener

    Ich werde es testen...Ich bin gespannt ob es funktioniert